Segelsport Frik

Segelyacht

Rund um den Wassersport

Von der Yachtausrüstung bis zur Segel- und Bade­beklei­dung, vom Board über Paddel bis zur Sicherheitsweste – bei uns finden Wasserratten alles, um Spaß in ihrem Element zu haben.

Wir verkaufen und verleihen SUPs, Jollen und Dingis. Wenn Du ein Sportgerät testen möchtest, rufe uns gerne an und vereinbare einen Termin. Anfänger und Fortgeschrittene werden von uns ausführlich bei der Auswahl ihrer Sportausrüstung beraten.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch in unserem Laden in Überlingen am Osthafen.

Klar zur
Wende

Service & Werkstatt

  • Segelmacherei
  • Segelreparatur
  • Masten und Ralings
  • Beschriftungen
  • Farben und Polituren
  • Bootstransporte
Corona

Einkaufen mit Notbremse

Wir sind zu den angegebenen Öffnungszeiten für Dich da. Je nach aktuellem Inzidenzwert kannst Du im Laden einkaufen, bestellte Ware abholen oder eine Auswahl zum Anprobieren mit nach Hause nehmen.

Arbeiten am Boot? Wir bringen was fehlt an den Steg.

Tel. +49 (0)7551 - 1044
Bootsschuhe
Bootsschuhe

Sebago Docksides

Bequem, leicht, wasserfest und mit rutschfester Gummisohle. Den hochwertigen Segel- und Freizeitschuh gibt es bei uns jetzt mit Rabatt.

Rabatt
20%

SEBAGO DOCKSIDES



Verschiedene Modelle
für Damen und Herren

Lass dich
fieren

Starke Marken

Melges, Mistral

Liros, Wichard, Besto
Magic Marine, Musto, Zhik

Camaro, Gill, Helly Hansen
Newport, Harken
... u.v.m.

MelgesEvents

Wettkampftermine

Die International Melges 14 Class Association veranstaltet regelmäßig internationale Wettkämpfe. Wer einen Kurztrip nach Italien plant, kann die Melges-Gemeinde kennenlernen:

24. bis 25. Juli 2021
Garda Lake Rally, Malcesine/Gardasee

1. bis 3. Oktober 2021
Euro Cup, Santa Marinella

Weitere Informationen auf der offiziellen Homepage Melges 14

SUPs von Mistral
SUP

SUPs von Mistral

Stand Up Paddling ist leicht erlernbar, für jedes Alter geeignet und kann in unterschiedlicher Intensität betrieben werden. Die Entscheidung für ein bestimmtes Board ist abhängig von den Anforderungen. Grundsätzlich wird zwischen aufpumpbaren Inflatables und Hardboards unterschieden. Darüber hinaus sind die Boards für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten entwickelt (siehe Liste). Ein weiteres Auswahlkriterium sind Größe und Gewicht des Nutzers.
Wenn Du Hilfe brauchst - wir beraten Dich gerne ausführlich.

Allround

Die Allrounder sind kippstabil, gleiten gut und verfügen über eine solide Wendigkeit. Sie eignen sich sowohl für Flachwasser als auch Meer. Anfänger kommen mit diesen Boards besonders gut zurecht.

Tour

Touring Boards sind lang und breit mit spitzer Nase und verfügen über einen stabilen Geradeauslauf. Unter dem Gepäcknetz kann viel Gepäck und Proviant in wasserdichten Drybags verstaut werden.

Race

Race Boards sind für Wettkämpfe und hartes Training entwickelt. Sie sind sehr schmal und schnell, dadurch wenig kippstabil und nicht für Anfänger geeignet.

Yoga/Fitness

Auf diesen breiten und dicken Boards mit hoher Stabilität lassen sich Fitnessübungen ausführen. Das Workout ist besonders effektiv, da gleichzeitig die Balance auf dem Board gehalten werden muss.